Devil Sisters

Nahles & Fahimi üben den Rückfall in vergangene Zeiten So altmodisch sie aussehen, so altmodisch denken sie auch, die Vorkämpferinnen des Rückschritts. Arbeitsministerin Andrea Nahles, Berufspolitikerin mit 20 Semestern Studium und SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi, studierte und ausgebildete Gewerkschaftssekretärin arbeiten gemeinsam nach dem Motto „Vorwärts, wir gehen zurück“. Das von Nahles erschaffene Bürokratiemonster „Mindestlohn“ gibt beiden…

Wo der Teufel regiert

Thüringens neue Regierung – wer ist Koch, wer Kellner? Verteufelt wurde die neue Regierungskoalition in Thüringen schon lange bevor sie zustande kam. Drei frühere Stasi-Spitzel im Landesparlament und die SED-Vergangenheit der Partei DIE LINKE, das waren die Reizthemen. Die Empörung der SED-Opfer ist verständlich. Die Partei konterte, wegen der Vergangenheit habe und werde man sich…

Vom Nutzen der AfD und der Dummheit vorlauter Kritiker

Warum wird ein neues politisches Angebot gleich so heftig diffamiert?   Auch wenn man kein AfD-Sympathisant ist, die folgenden Fakten geben zu denken: Der AfD ist es gelungen, NPD-Protestwähler, aus dem Osten Deutschlands zur Stimmabgabe für eine demokratische Partei zu motivieren und die NPD aus den drei Länderparlamenten heraus zu halten. Zur Klarheit, wir sprechen…

Hilfe, DIE GRÜNEN verwelken!

Ein Land ohne kraftvolle Opposition ist wie ein abgestandenes Bier, schal und langweilig. Wer will das? Lassen Sie uns mal einen Blick in das Parteienspektrum werfen. Im Bundestag, im Bundesrat und den Ländern regiert gefühlt fast überall die Große Koalition. In der Opposition gibt es noch DIE LINKE, in vielen Bundesländern bedeutungslos, in Ostdeutschland pragmatisch…

160 Milliarden Parteispende für die SPD

Generationen bluten für die Zukunft einer Partei und die Union macht das mit.   Die Agenda 2010 und die Rente mit 67 waren die großen Lebensleistungen der SPD-Granden Gerhard Schröder und Franz Müntefering. Während Deutschland, vorher der kranke Mann Europas, dadurch zu neuer Wirtschaftsblüte kam, steckt die SPD seitdem im Tief der Wählergunst. Besonders die Rente mit…

Die neue soziale Kälte

Wer hätte das gedacht, gerade eine Koalition aus der sozial-christlichen Union und den Sozialdemokraten verüben den sozialen Kahlschlag. Dieser Anschlag auf die Portemonnaies und Zukunftschancen erfolgt geschickt getarnt aber mit System und Härte. Beispiele gewünscht? Mindestlohn: Flächendeckend und gesetzlich, das hört sich doch erst mal gut an. Davon wird zugegebenermaßen ein größerer Teil der betroffenen…

Prost Neujahr, liebe Parteien!

In unserem Neujahrsgruß haben wir mal in alphabetischer Reihenfolge zusammengefasst, wie wir Euch aktuell sehen. AfD: Das war ja ein echter Blitzstart zur Bundestagswahl, fast die 5 % geschafft. Noch muss sich herausstellen, ob das jetzige Profil mittelfristig reicht. Der Europawahl kann die neue Kraft optimistisch entgegen sehen. CDU: Die linke Mitte hat die CDU…

Die Alten von der Muppetshow

Über die Parallelen zwischen der Muppetshow und der Tagespolitik wollen wir schon lange schreiben. Während der Arbeiten an diesem Text erschien „DER SPIEGEL“ am Montag und veröffentlichte unter der Überschrift „Der Weisheit letzter Stuss“ einen Artikel fast zum gleichen Thema. Was tun, in die Tonne damit oder weiter schreiben? Weiter, sagten wir, denn uns geht…

Die Koalition der falschen Themen

Die Begeisterung für eine Große Koalition ist im Sinkflug, zurecht. Seit Wochen werden wir genervt mit dem entsetzlichen Klein-klein des Griffs in die Rentenkasse, Frauenquote, Doppelte Staatsbürgerschaft, Gründerförderung, Forschungssubvention und Mietpreisdeckelung. Dann folgt die PKW-Maut, denn wir sollen ja den Unsinn einiger Nachbarländer nachahmen. Weiterer Hit „mehr Geld für die Bildung“ ohne Beantwortung der Frage,…

Angela Merkel – Schwäbische Hausfrau oder van Elster?

Die Mehrheit der Deutschen wünschten sich vor der Wahl eine Große Koalition, sie wird kommen. Ob das ein Wunschtraum oder ein Alptraum wird, ist noch offen, Tendenz eher zum Alptraum. Einen ersten Trend bekamen wir bei der Parlamentseröffnung präsentiert. Zwei neue Bundestagsvizepräsidenten wurden installiert, je ein Posten für die Union, einer für die SPD. Die…

Die Grünen – nochmal Top oder Ex und Hopp?

Liebe GRÜNE, ich kann mit Euch im Moment überhaupt nichts anfangen und möchte das auch erklären. In den Anfangsjahren haben sich Friedensaktivisten, Atomkraftgegner, Bürgerrechtler, Naturschützer, Linke Sektierer und Alternative zusammengeschlossen, eine bunte Mischung, die ihren Charme hatte. Auch Polizistenprügler Joschka Fischer und Terroristen-Anwalt Christian Ströbele fanden ihren Platz in der jungen Partei. Später brachten die…

Wer hat nach der Wahl die A’Karte?

Wahlen haben die Eigenart, dass sie meistens etwas anders ausfallen als die Umfragen. Am 22. September um 18.00 Uhr ist die große Stunde des Souveräns der Bundesrepublik, des Wählers, erst einmal abgelaufen. Dann schlägt die Stunde der Parteistrategen. Dabei gibt es folgende Szenarien: 1. Die bisherige Koalition aus Union und FDP erhält eine (vielleicht knappe)…