Schluss mit dem Integrations-Gejammer

Wir sind die Integrations-Champions

Die Jammerlappen
Erdogans Anhänger in Deutschland klagen lieber an, als sich zu integrieren. Kaum sind die skurril-erleuchtenden Predigten des Propheten Erdogan bezüglich Nazi-Deutschland am verklingen, geht eine neue Botschaft durch die Medien. Deutschlands Türken würden benachteiligt, nicht anerkannt, sind Menschen 2. Klasse, diskriminiert und ausgegrenzt. Das sagen medienwirksam Imame, Sprecher deutscher AKP-Ableger, selbsternannte Islamversteher und die Empörungsgöttin Claudia Roth. Deutschland solle sich schämen wegen des herablassenden Umgangs mit den hier lebenden Türken oder deren Nachfahren.

Was für ein hanebüchener Unsinn!
In Deutschland herrscht Pressefreiheit, Religionsfreiheit, Reisefreiheit und Meinungsfreiheit, für Deutsche und Deutschtürken. Türkischsprachige Zeitungen gibt es an jeder Ecke und in fast jedem Dorf eine Moschee. Dort darf Türkisch oder Arabisch gepredigt werden. Dazu kommt die Gewerbefreiheit. Eine große Zahl von Deutschtürken haben ihre Chancen wahrgenommen und sich bei uns selbständig gemacht. Egal, ob als Gemüsehändler oder Computerspezialisten, Handwerker oder Importeure, es gibt zigtausende von Erfolgsgeschichten. Und zu unseren Multimillionären zählen Fußballer und Unternehmer mit türkischen Wurzeln. Deutschtürken sitzen im Bundestag, den Landtagen und sind Stadträte. Mit der doppelten Staatsbürgerschaft machen wir ein enorm großzügiges Angebot. Die Integration und das Zusammenleben von Deutschen und Türken ist eine herausragende Erfolgsgeschichte und nichts anderes.

Der Störer
Erdogan hat die hier lebenden und stimmberechtigten aufgefordert, für die neue Verfassung zu stimmen. Die hier lebenden Wähler sind ihm mit großer Mehrheit gefolgt und haben ihren in der Türkei lebenden Familienangehörigen Unfreiheit, Polizeistaat und bald den Henker an den Hals gewählt. Bei einer Rede in Deutschland hat Erdogan die Deutschtürken aufgefordert, sich nicht zu assimilieren, diesem Aufruf sind nun viele gefolgt. Nicht, weil die Deutschen versagt haben, sondern weil sie loyal zu Erdogan, ihrem Führer, stehen wollen. Auch das ist ein Produkt der Freiheit in Deutschland, wenngleich ein zweifelhaftes.

Die Tatsache
Deutschland kann Integration. Wir und unsere türkischstämmigen Mitbürger werden auch die Erdogan-Narren überleben, liebe Claudia Roth und Konsorten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s