Erdogan vs Böhmermann

Klüger gehts nicht, die Kanzlerin hat entschieden. Die Rechtsprechung ist dort gelandet, wo sie hin gehört, bei politisch unabhängigen Richtern. Ich freue mich schon auf die Bilder, wenn Erdogan in Begleitung seiner Krankenschwester in Mainz vorgeladen wird, um zu erklären, warum er beleidigt ist. Alle anderen Entscheidungen der Bundeskanzlerin wären eine Beeinflussung der deutschen Justiz gewesen. Damit hätte Erdogan Frau Merkel vorführen können. Sie wäre in die Falle der politisch motivierten Justiz, wie sie in der Türkei besteht, getappt. Parallel kann der Bundestag den Paragrafen abschaffen und die Staatsanwaltschaft daraufhin das Verfahren einstellen, dann möchte ich Erdogans Gesicht live sehen! Glückwunsch, Frau Merkel!

emine_erdogan

Ein Gedanke zu “Erdogan vs Böhmermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s