Unsere Sachsen

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Freunde des Reitenden Boten, heute möchte ich Sie mal ausnahmsweise direkt ansprechen. Bisher hat sich der Reitende Bote nicht zum Thema Chemnitz mit Begleitumständen geäußert. Erstens ist das nicht nötig, wenn alle Medien täglich darüber berichteten und zweitens ist es oft so, dass sich manche Informationen erst so langsam herauskristallisieren.…

Sommersprossen 2. Teil

Wenn die Politik nicht spurt „Spurwechsel“ ist das Wort des Sommers. Manchem in der Union stehen die Haare zu Berge, wenn sie dieses Wort nur hören. Gemeint ist damit, dass geduldete und gut integrierte Flüchtlinge eine legale Chance zur Bleibe haben. Voraussetzung wäre bei abgelehnten Asylbewerbern, dass sie eine Arbeit oder Ausbildung haben, Deutsch sprechen…

Sommersprossen 1. Teil

Keine Frage, es war und ist noch ein wunderschöner Sommer. Mich irritiert etwas die Meldung, dass der Sommer 2003 noch wärmer gewesen sein soll, das habe ich gar nicht so in Erinnerung. Auf jeden Fall gab es nach Aufzeichnungen im Jahr 1540 einen extrem heißen Sommer. Ein Jahrhundertwein entstand. Das wird 2018 genauso sein. Freuen…

O Sole Mio

Italofeeling Keine Frage, meteorologisch erleben wir einen heißen Sommer. Ich kann mich nicht erinnern, dass es schon einmal von Ende April bis in den August so heiß war. Rein körperlich vertrage ich einen tropischen Sommer besser als einen arktischen Winter, also beklage ich mich nicht. Lockere Kleidung, prickelndes Mineralwasser, Cabrio, mediterranes Essen, zur Dämmerung einen…

Eine knallharte Lady aus Australien spricht Klartext zu den Einwanderern

Rede der australischen Ministerin Julia Gillard Sie hat Muslime, die unter dem Gesetz der Scharia leben wollen, angewiesen, Australien zu verlassen. Wörtlich sagte sie: „Einwanderer, nicht Australier, müssen sich anpassen. Akzeptieren Sie es, oder verlassen Sie das Land. Ich habe es satt, dass diese Nation sich ständig Sorgen machen muss, ob sie einige Individuen oder…

Von Wassermännern und Dampfplauderern

Was haben die Amerikaner da nur für einen Präsidenten gewählt? Einen Dauerlügner und  Mann mit düsterer Vergangenheit. Es gab vor einigen Tagen eine Dokumentation über seine Geschäftsbesuche in Moskau vor der Präsidentschaft. Geschäfte mit russischen Mafiabanden, Verstrickungen in die organisierte Kriminalität und enge Kontakte in das Rotlichtmilieu. Wir erinnern uns noch an den US-Wahlkampf, als…

Deutsches Stimmungsbarometer: FOCUS gegen SPIEGEL

Vor zwei Wochen titelte DER SPIEGEL: „Es war einmal ein starkes Land“. Auf über einem Dutzend Seiten wird die beschämende Niederlage unserer Fußballmillionäre bei der Weltmeisterschaft in Russland mit dem Regierungskonflikt Seehofer/Merkel vermischt und ein Abgesang auf Deutschland konstruiert, Fußball-Politik-Wirtschaft. Dann mal schön der Reihe nach. Im Fußball hat das Duo Löw/Bierhoff nach den langweiligen…

Der durchgeknallte „Kanzler-Macher“ und das „Fußball-Weichei“

Es ist schon erstaunlich, wie ein ehemaliger bayerischer Provinzfürst ganz Europa in Atem halten kann. Dann trumpft er noch auf dem Höhepunkt der von ihm verursachten Regierungskrise mit dem Satz auf „Ich lasse mich doch nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist.“ Größenwahn, verwirrt oder nur das falsche geraucht? Als Seehofer…

AfD mit Kruzifix – Söder wird der Mini-Trump

Das TIME Magazin hat auf seinem letzten Titelbild trefflichst symbolisiert, wie Unmenschlichkeit mit politischem Ehrgeiz verschmilzt. Die von Trump befohlene Trennung von Kindern und Eltern bei illegaler Einreise war nun selbst der Trump-Umgebung zu viel. Senatoren, Kongressabgeordnete und auch Ehefrau Melania haben nicht mehr tatenlos zugesehen, Trump musste unter dem Druck der veröffentlichten und der…

Blitzgewitter

Die im Schatten sieht man nicht… …heißt es in dem Song „Mackie Messer“ in der Dreigroschenoper. Im Schatten der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft haben wohl manche gedacht, mit wenig Aufsehen zu mauscheln. Russenherrscher Putin hat blitzschnell eine Mehrwertsteuererhöhung durchgepeitscht, um die WM-Kosten aufzufangen. Aber auch in Deutschland wurde zu dem Taschenspielertrick gegriffen. Um ganze 15% steigt der Zuschuss…

Kim setzt Trends

Was muss man tun, um mit dem amerikanischen Präsidenten Freundschaft zu schließen? Ratschlag Nr. 1: Baue ein Atomtestgelände und sage der Welt, du willst nur die friedliche Nutzung zum Betrieb von Reaktoren zur Gewinnung von Strom. Ratschlag Nr. 2: Kaufe alles notwendige zur Urananreicherung bei sogenannten Schurkenstaaten oder bei Abwicklern von Sowjet-Restbeständen. Ratschlag Nr. 3:…

Rote Karte für die Renten-Trickser

Die im Koalitionsvertrag vereinbarte Rentenkommission hat sich am vergangenen Mittwoch konstituiert. Ein doppeltes Spiel, denn Rentenminister Hubertus Heil will parallel dazu neue Ausgaben einführen, die die Rentenkasse kräftig belasten werden. Alle wissen, dass das jetzige System in einigen Jahren kollabieren wird. Sarna Röser, die Bundesvorsitzende des Wirtschaftsverbands DIE JUNGEN UNTERNEHMER: „Die Bundesregierung handelt nicht fair,…